FemMit 2019 | Konferenz für mehr Frauen in Medien und Politik

FemMit 2019 Konferenz

Für mehr Frauen in Medien und Politik Programm

Jahresthema 2019: Stereotype – Denken in Schubladen.

Frauen sind emotional, sensibel und nicht belastbar. So lauten gängige Vorurteile. Aber woher kommen diese Klischees eigentlich? Und wieso verbauen wir uns alle damit viele gute Chancen? Fakt ist: Auch Frauen denken häufig in Klischees. Da nehmen sich die Geschlechter nichts. 
Das Jahresthema der ersten femMit lautet: „Stereotype – das Denken in Schubladen.“ Gemeinsam hinterfragen, überprüfen und diskutieren wir, was wir alle tun können!

Anetta Kahane, Anke Helle, Barbara Rohm, Christoph May, Diana Kinnert, Dorothee Bär, Elisa Gutsche, Frauke Lüpke-Narberhaus, Gabriele Golling, Karola Wille, Katharina Schulze, Katja Wolf, Lucia Eskes, Madeleine Henfling, Magdalena Rogl, Maria Furtwängler, Martin Fuchs, Martina Thiele, Nadine Lindner, Paulina Fröhlich, Petra Köpping, Romina Stawowy, Susann Rüthrich, Tarik Tesfu, Teresa Bücker, Ulrike Nimz, Ursula Münch, Viola Klein & viele mehr

12. & 13. April 2019 | Media City Leipzig

FEMMIT PROGRAMM


Kommentar und Diskurs

Kritische Männlichkeit

FACEBOOK GRUPPE


Men’s Studies Monthly

Newsletter über kritische Männlichkeit

Newsletter


Toxische Männlichkeit: Das gefährliche Schweigen der Männer | Der Standard
Sex und die Zitadelle | Shereen El Feki
My Monster | News December 2017
Du darfst mich nicht anfassen! Männlichkeit in Tomb Raider (2018)
Laurie Penny On Weinstein | News October 2017
http://starwars.wikia.com/wiki/Snoke
Von ShitLords, unsichtbaren MännerHänden und viel heisser Luft | Podcast
Der neue Mann: Total von der Rolle? | Podcast von RadioWissen auf Bayern 2
Graffiti on Boys Kalender 2017
Every Minute Alone | WhoMadeWho

NWSLTTR   FCBK   NSTGRM   TWTTR   RSS


Men’s Studies

christoph, may, christoph may, gender, gender studies, geschlechterforschung, hegemoniale männlichkeit, hegemonic masculinity, kritische männerforschung, man, mann, männer, männerforschung, männlich, männlichkeit, männlichkeitsforschung, masculinity, masculinity studies, men, men’s studies, mensstudies, science, toxic masculinity, wissenschaft, männerphantasien, male fantasies, gender, gender studies, feminism, feminist, mensstudies, malestudies, masculinity studies, toxic masculinity, male privilege, masculinity, men, man, male, geschlechterforschung, männlichkeitsforschung, feminismus, männerforschung, männlichkeit, männer, mann, männlich