An Oral History Of Quentin Tarantino As Told To Me By Men I Have Dated · Bro-Kanon · #MeToo Erreicht Die Arabische Welt · Macron Plant Schärfere Gesetze Gegen Sexuelle Gewalt · I Want My 2.3 Bonus Years · Die Haben Nur Feste Sich Selber Gesehen

Bonus Years, Bro-Kanon, gender, gender studies, hegemoniale männlichkeit, hegemonic masculinity, kritische männerforschung, macron, männerforschung, männlich, männlichkeit, men's studies, mensstudies, MeToo, Quentin Tarantino, Sexuelle Gewalt

Portrait of Robert de Montesquiou 1897 by Giovanni Boldini [Public domain], via Wikimedia Commons

News Men’s Studies

An Oral History Of Quentin Tarantino As Told To Me By Men I’ve Dated · Bro-Kanon · #MeToo Erreicht Die Arabische Welt · Macron Plant Schärfere Gesetze Gegen Sexuelle Gewalt · I Want My 2.3 Bonus Years · Die Haben Nur Feste Sich Selber Gesehen


Bonus Years, Bro-Kanon, gender, gender studies, hegemoniale männlichkeit, hegemonic masculinity, kritische männerforschung, macron, männerforschung, männlich, männlichkeit, men's studies, mensstudies, MeToo, Quentin Tarantino, Sexuelle Gewalt

An Oral History of Quentin Tarantino as Told to Me By Men I’ve Dated McSweeney’s

By Ali Elkin

CHRIS, 25, took me to the Upright Citizens Brigade Theater: Improv is where they make up the show totally on the spot, in case you didn’t know. What were we talking about? Probably directors. My favorite director is definitely Quentin Tarantino. You know that shot in Pulp Fiction where John Travolta and Samuel L. Jackson are pointing their guns straight to camera? I had that poster in my college dorm room. Very cool and unique, right? Do you know the names of any directors?

An Oral History of Quentin Tarantino as Told to Me By Men I’ve Dated

gender, gender studies, hegemoniale männlichkeit, kritische männerforschung, masculinity studies, male studies, männerforschung, men’s studies, mensstudies, toxic masculinity, traditionelle männlichkeit

Selbstvergewisserungsfilme für Männer Kino-Zeit

Alexander Matzkeit über den „Bro-Kanon“

Es sind Selbstvergewisserungsfilme für Männer, die nach einem Weg suchen, ihre existierende Liebe zu Kunst – eine Regung starker Gefühle also – mit einem Männlichkeitsbild zu vereinen, das von Männern nach wie vor Härte verlangt.

Solche Männer dürfen natürlich keinesfalls Filme toll finden, deren Kunst weiblich assoziiert sein könnte: Melodramen, Liebesgeschichten, Musicals, überhaupt alles, was nach den Umkleiden und der Schminke des Theaters riecht, ist ausgeschlossen. Aber Filme von harten Männern über (größtenteils) harte Männer, die einsame Entscheidungen treffen, sind erlaubt. Fincher, Kubrick, Nolan oder Tarantino zu schauen, das ist wie Hemingway, Salinger oder Kerouac lesen.

Selbstvergewisserungsfilme für Männer

gender, gender studies, hegemoniale männlichkeit, kritische männerforschung, masculinity studies, male studies, männerforschung, men’s studies, mensstudies, toxic masculinity, traditionelle männlichkeit

Bonus Years, Bro-Kanon, gender, gender studies, hegemoniale männlichkeit, hegemonic masculinity, kritische männerforschung, macron, männerforschung, männlich, männlichkeit, men's studies, mensstudies, MeToo, Quentin Tarantino, Sexuelle Gewalt

Deutsche Welle / Spiegel Online

#MeToo erreicht die Arabische Welt Spiegel Online

Millionen Frauen in der arabischen Welt werden Opfer sexueller Gewalt. Im Zuge der #MeToo-Debatte wagen Betroffene, ihre schmerzhaften Erfahrungen zu schildern – in sozialen Netzwerken und auch im Fernsehen.

Tausende arabische Frauen haben in den vergangenen Tagen in den sozialen Netzwerken ihre schmerzhaften Erfahrungen mit sexuellen Belästigungen geschildert. Sie berichten von Übergriffen durch Väter und Brüder, von Grabschern in Bussen und Bahnen und von der Gleichgültigkeit, mit der Eltern und Geschwister auf ihre Berichte reagieren.

Und es äußern sich auch Männer, die berichten, wie sie als Heranwachsende Mädchen in der Nachbarschaft begrabschten, einfach weil es alle junge Männer so machten und weil es alle duldeten. Im Schutz der sozialen Medien können junge Araber über dieses Thema offen sprechen, das in der Gesellschaft sonst tabu ist.

#MeToo erreicht die Arabische Welt

gender, gender studies, hegemoniale männlichkeit, kritische männerforschung, masculinity studies, male studies, männerforschung, men’s studies, mensstudies, toxic masculinity, traditionelle männlichkeit

Bonus Years, Bro-Kanon, gender, gender studies, hegemoniale männlichkeit, hegemonic masculinity, kritische männerforschung, macron, männerforschung, männlich, männlichkeit, men's studies, mensstudies, MeToo, Quentin Tarantino, Sexuelle Gewalt

Die Trumps und die Macrons | Photo by US Embassy France [Public domain], via Wikimedia Commons

Macron: „Unsere gesamte Gesellschaft ist an Sexismus erkrankt“Zeit Online

Der französische Präsident Emmanuel Macron will Frauen besser vor Gewalt schützen. Seine Initiative sieht vor, mehr Geld für Gleichberechtigung auszugeben.

„Unsere gesamte Gesellschaft ist an Sexismus erkrankt“, sagte Macron in seiner Rede zum Internationalen Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen. Frankreich dürfe nicht eines der Länder sein, in dem Frauen Angst haben. Die Gesellschaft habe eine Dominanz der Männer geschaffen, der ein Ende gesetzt werden müsse.

Macron: „Unsere gesamte Gesellschaft ist an Sexismus erkrankt“

gender, gender studies, hegemoniale männlichkeit, kritische männerforschung, masculinity studies, male studies, männerforschung, men’s studies, mensstudies, toxic masculinity, traditionelle männlichkeit

Bonus Years, Bro-Kanon, gender, gender studies, hegemoniale männlichkeit, hegemonic masculinity, kritische männerforschung, macron, männerforschung, männlich, männlichkeit, men's studies, mensstudies, MeToo, Quentin Tarantino, Sexuelle Gewalt

Illustration by Mona Chalabi | Source: ‚Dataclysm‘ by Christian Rudder

I Want My 2.3 Bonus Years New York Times

Where do 50-year-old men get this strange impression that they could date a 23-year-old?

Text and Illustration by Mona Chalabi Twitter

I Want My 2.3 Bonus Years

gender, gender studies, hegemoniale männlichkeit, kritische männerforschung, masculinity studies, male studies, männerforschung, men’s studies, mensstudies, toxic masculinity, traditionelle männlichkeit

Bonus Years, Bro-Kanon, gender, gender studies, hegemoniale männlichkeit, hegemonic masculinity, kritische männerforschung, macron, männerforschung, männlich, männlichkeit, men's studies, mensstudies, MeToo, Quentin Tarantino, Sexuelle Gewalt

Willy Brandt, Rudolf Augstein, Rut Brandt | Photo: Bundesarchiv, B 145 Bild-F032086-0035 / Gathmann, Jens / CC-BY-SA 3.0 [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons

„Die haben nur feste sich selber gesehen“ Süddeutsche Zeitung

Der selbstherrliche Helmut Schmidt, der zudringliche Carl Zuckmayer, der ewig unerreichbare Theo Sommer: In einem langen Berufsleben war Heide Sommer die Sekretärin von Männern, die alle so berühmt wie schwer zu ertragen waren.

Auszüge aus einem Interview von Sven Michaelsen Süddeutsche Zeitung

Sven Michaelsen: „Irma Nelles, viele Jahre die Büroleiterin von Augstein, schildert in ihren Memoiren Augstein als müden, ungelenken Don Juan. Über ihr Einstellungsgespräch in einer Bonner Hotelsuite schreibt sie:

„Wortlos ging Augstein in das angrenzende Schlafzimmer, zog dort seinen Morgenmantel und unter Stöhnen und Ächzen auch seine Strümpfe aus. Dann fing er schweigend an zu rauchen. Den Geruch kannte ich von Studentenpartys. Haschisch! Er sei so entsetzlich einsam, murmelte er und etwas wie, wir sollten jetzt endlich mal fieken. Eine Sekunde lang überlegte ich, warum er wohl fieken statt ficken sagte, und erklärte ihm unmissverständlich, ich hätte einen festen Freund.“

„Wir sollten jetzt endlich mal fieken.“

Heide Sommer: „Die tragischen Momente begannen Anfang der Siebziger. Nach einem Mittagessen krabbelte er volltrunken auf allen vieren über die Ost-West-Straße.“

Heide Sommer über Carl Zuckmayer: „Ein paarmal machte er offene Andeutungen und wollte was, wenn wir uns auf der Wendeltreppe begegneten. Sein Verhalten war mir zutiefst peinlich, weil ich absolut nicht wollte.“

Heide Sommer über Fritz J. Raddatz: „Er genoss wohl mein Mitgefühl, aber an seinen Schmerz wollte er nicht ran. Sein Lebensmotto lautete: „Berühre mich – aber fass mich nicht an!“ Ihm nahezkommen war fast unmöglich, weil er seine als Kind erlittenen Verletzungen nie überwunden hat. Ich glaube, selbst für sein Lebenspartner Gerd Bruns, mit dem er mehr als 30 Jahre zusammen war, waren bestimmte Bereiche tabu. Aus dieser Dunkelzone kam das Tragische an Raddatz.“

„Helmut Schmidt hat 20 Stunden am Tag gearbeitet“

Sven Michaelsen: „Die Zeit war in den Sechzigern ein Herrenclub. Was fiel Ihnen an ihren Kollegen auf?“

Heide Sommer: „Wir Sekretärinnen waren den ganzen Tag mit den Redakteuren zusammen, oft bis tief in die Nacht. Für die Ehefrauen blieben nur der Anfang und der Rest des Tages. Sie erlebten ihre Männer noch müde oder schon wieder müde. Während die Herren der Schöpfung die Weltpolitik ausdeuteten, mussten sie den Haushalt machen und die Kinder hüten. […] Helmut Schmidt hat 20 Stunden am Tag gearbeitet, Theo 18 Stunden. Wann hätte er putzen und seine Hosen bügeln sollen?“

„Die haben nur feste sich selber gesehen“

#MeToo · Björk On Lars van Trier · Keine Lust Auf Terry Richardson · #MyJobShouldNotIncludeAbuse · Sexismus Und Macht · Burschenschaft Hysteria · Angst Vor Der Grossen Umerziehung · Brand Eins: Frauen / Männer / Arbeit

#MeToo · Kevin Spacey Made A Sexual Advance Toward Me · Danny Jordaan Raped Me · Michael Fallons Inappropriate Flirtation · Wie Konnte Ich So Ein Arsch Sein?

#IHave · Laurie Penny On Weinstein And The Language Of Lunacy · How The Brazen Are Falling · Hollywood? Its Finished · The Weinstein Allegations · Donald Trumps Accusers Hope President Goes Way Of Weinstein

#MeToo · Man kann sich gar nicht genug empören · Tarantino über Weinstein · Tippi Hedren über Hitchcock · Gewalt gegen Frauen ist Gewalt von Männern · Anne Wizorek über #MeToo und #Aufschrei · Dear Catcallers von Noa Jansma

Emma Thompson On Harvey Weinstein · Lush Sux On Mark Data Zuckerberg · The Lost Father · Love Music Not The German Musicbiz · Why Have There Been No Great Women Artists?


Men’s Studies

gender, gender studies, hegemoniale männlichkeit, kritische männerforschung, masculinity studies, male studies, männerforschung, men’s studies, mensstudies, toxic masculinity, traditionelle männlichkeit