Podcast: Was ist Männerforschung? | Universität Zürich

See page for author [CC BY 4.0], via Wikimedia Commons

Podcast: Was ist Männerforschung? Universität Zürich

Männliches Körperbewusstsein, Männer in Frauenberufen und die Rückkehr traditioneller Männlichkeitsideale – das waren die Themen an einem Podiumsgespräch zur Männerforschung.

Full Podcast | Zusammenfassung von David Werner

Auf dem Podium: Wolfgang Schmale (Universität Wien), Diana Baumgarten (TU Dortmund), Jean-Daniel Strub (Moderation), Karin Schwiter (UZH) und Frank Luck (Universität Basel)


Heimatphantasien = Männerphantasien | Gespräch mit Gabriele Kämper, Klaus Theweleit und Elahe Haschemi Yekani
Machonomics / Katrine Marçal
The Adorkable Misogyny of The Big Bang Theory | Pop Culture Detective
Toretto und Gollum auf Westeros III. (Psychogeographie)
#MyJobShouldNotIncludeAbuse | News October 2017
Man Enough | Episode 1
Du darfst mich nicht anfassen! Männlichkeit in Tomb Raider (2018)
Der Mann im Meer. Über Moby Dick im Theater RambaZamba | Von Lukas Fuchsgruber
Der bloggende Männerforscher | KrautReporter
Super Putin Show | News Dezember 2017

Men’s Studies

gender, gender studies, hegemoniale männlichkeit, kritische männerforschung, masculinity studies, male studies, männerforschung, men’s studies, mensstudies, toxic masculinity, traditionelle männlichkeit

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.