Körperpanzer und Kreatur | Radio Corax

Agent Jay (Will Smith) in ‚Men in Black‘ | Columbia Pictures

Körperpanzer, Kreatur und Psychogeographie

Über die Inszenierung von Männlichkeit

Interview mit Christoph May auf Radio Corax | Fragen: Andrea Reichert | Edit: Christopher Schön This Day Next Year

Download MP3 / 14min

In meiner Forschung haben sich drei Themen als besonders fruchtbar erwiesen: Zum einen untersuche ich die Darstellung von Männlichkeit als Superhero und Outlaw, als Ex-Bulle, Killer-Maschine oder Testosteron-Bolide. Stichwort: ‚Körperpanzer‘ (Klaus Theweleit).

Zum anderen interessiert mich die Inszenierung des kreatürlichen Inneren von Männern als Zombies, Mutanten, Monster und Aliens.

aggression aliens anger association aufklärung bachelor bad beruf bewusstsein beziehung blog booking books böse boys buchen bücher buchung business byoncé ceo chaos christoph may coaching colbert batman superman dad daddy darstellung dead silverman death degeneres drake economy ellen empathie erdogan europa europäisch europe european evil familie family female feminist feminismus film fließen fluten forschung fortbildung frau frauen frauenbewegung frauenforschung freundin frieden gay gefühle passiv-aggressiv gender gender studies geschichte geschlechterforschung gesellschaft gewalt girlfriend glauben gleichberechtigung gleichstellung gott graffiti harmony hass hate held hero hip hop human humanity humor hypermasculinity hypermaskulin image institut institute inszenierung interview jugendkultur jugendliche jungs ki killer kimmel kino klaus körper körperpanzer kreatur krieg krise kritik kritische männerforschung kucklick kultur kulturwissenschaft küssen leben lectures leistung liebe love male male studies male tears manager mann männer männerforscher männerforschung männerphantasien männlich männlichkeit männlichkeiten maschine masculinites masculinities masculinity masculinity studies master may medien men men's studies menschheit menschlich mensstudies mensstudies.eu menstudies mensstudies_eu every man's fantasy merkel mitgefühl, mom monster music musik mutanten mutter mythos naturwissenschaft obama oliver outlaw peace hilfe phantasien photos physik politik porno pornographie pornography porn psychogeographie psychologie putin relationship research rettung der welt review rihanna roboter sad schießen schmerz science serien sex show show-realität show-reality society sohn solnit son soziologie specials sport sprache sprechen statement stereotypen stewart studieum süfke superheld superhero talks tears technologie terror therapie therapy theweleit tochter tot trans transgender transsexuell trump tv shows universität university unternehmen vater verantwortung vereine video vortrag freundschaft vorträge war weiblich weiterbildung weltherrschaft wetzler wirtschaft wissenschaft women women's studies workshop workshops wut youtube zombies männercoaching mencoaching verzweiflung

Mein drittes Augenmerk richtet sich auf die hypermaskulinen Phantasielandschaften von ‚Assassins Creed‘ bis ‚Westworld‘, von ‚Grand Theft Auto‘ bis ‚Game of Thrones‘, ‚Minecraft‘ bis ‚Big Bang Theorie‘, ‚Call of Duty‘, ‚Prometheus‘, ‚Star Wars‘ und viele mehr.

christoph may, coaching, gender, männerforschung, men's studies, mensstudies, männercoaching, theweleit, süfke, kucklick, kimmel, connell

Was genau bedeuten die unzähligen Todessterne, Zombie-Apokalypsen und Alien-Invasionen? Wozu der ewige Body Count? Woher dieser unbändige Glaube an die Technologie, die künstliche Intelligenz oder die virtuelle Welt?

Die enorme Bilderflut fiktiver Männerwelten erzählt viel über deren Lebensgefühl in der Wirklichkeit, über ihre Versagensängste und ihren täglichen Kampf um Liebe und Anerkennung in Politik, Wirtschaft, Kultur oder im Privatleben.

Die Krise der Männlichkeit geht gerade erst los | Interview mit Christoph May in DER FREITAG

Männerphantasien / Klaus Theweleit

POCAHONTAS II: Buch der Königstöchter / Klaus Theweleit


Vortrag von Christoph May | Wilde Möhre 2017
Zornige weisse Männer / Michael Kimmel
A Call To Men / Tony Porter
Das Lachen der Täter, Psychogramm der Tötungslust / Klaus Theweleit
Das unmoralische Geschlecht / Christoph Kucklick
Breaking The Boys Code Of Masculinity / Bill Pozzobon
Gespräch mit Cesy Leonard, Christoph May und Sorority auf der Frankfurter Buchmesse | No More Bullshit
Frauenbilder nach MännerDrehbuch | Auslöser #2/2018
Kostümprobe 2014: Karl Stefanovic trägt ein Jahr lang den selben Anzug
Minimale Männlichkeit / Nora Weinelt

Men’s Studies

gender, gender studies, hegemoniale männlichkeit, kritische männerforschung, masculinity studies, male studies, männerforschung, men’s studies, mensstudies, toxic masculinity, traditionelle männlichkeit