Männer. Erfindet. Euch. Neu. / Björn Süfke

björn süfke

Björn Süfke

Männer. Erfindet. Euch. Neu. (PDF)

Was gestern noch als männlich galt, ist heute verpönt – und auch wieder nicht. Der Mann von heute soll gefühlvoll sein, aber kein Weichei. Ein 24 Stunden-Papa, aber bitte auch beruflich ein Überflieger. Kein Wunder, dass Mann sich verwirrt fragt, wo’s nun langgeht. Björn Süfke, Männertherapeut und Autor des Bestsellers »Männerseelen«, zeigt, was das traditionelle Verständnis von Männlichkeit in der Familie und in der Gesellschaft angerichtet hat. Er fordert die Männer auf, sich zu bewegen – und die Frauen, dies auch wirklich zuzulassen. Denn dann werden wir alle profitieren: durch eine Partner- und Elternschaft auf Augenhöhe und eine gleichberechtigte Gesellschaft.


Tomorrow Man
Unmasking Masculinity: Helping Boys Become Connected Men / Ryan McKelley
If Its Not A Battle, Wheres The Fun? · Effects Of Gun Violence In Movies On Childrens Interest In Real
Die Pornographie der Gesellschaft / Sven Lewandowski
It Makes Me Cry In A Cool Way | Harry Styles
Graffiti, Google und Gott: Männliche Eroberung und Landgewinnung · Vortrag von Christoph May · Bügelfeuer 2017
Reuben de Maid’s First Makeup Tutorial
Women Killer in Grand Theft Auto
DeutschHoden · Über die massive Männlichkeit des Bohemian NaziProlls
Im Darkroom mit Darth Vader: über die Macht von MännerPhantasien

Men’s Studies

gender, gender studies, hegemoniale männlichkeit, kritische männerforschung, masculinity studies, male studies, männerforschung, men’s studies, mensstudies, toxic masculinity, traditionelle männlichkeit